© 2018 Walter Onitsch

Pogöriacher Straße 65
9500 Villach

+43 (699) 813 722 74

Kater TIGGI

 

Unsere Erfolgsgeschichte mit unserem Kater Tiggi:

 

Tiggi ist zu dem Zeitpunkt 8 Jahre alt und fängt wie aus heiterem Himmel an, alles im Haus zu markieren. Das heißt wörtlich, er verrichtet dort sein Geschäft, wo er sich gerade befindet, bevorzugt das Größere von beiden. Und leider ist dies fast nie im Katzenklo.

Tiggi verliert zunehmend an Gewicht und egal was wir tun, es wird nicht besser. Es war soweit, dass Tiggi 10 Tage stationär bei unserem Tierarzt war: Spitzentherapie, Futterumstellung etc. Es hieß, wir müssten uns damit abfinden, dass er wahrscheinlich nicht mehr nach Hause kommen würde.

Das konnten wir nicht akzeptieren. So böse wir auch auf den Kater waren, dass er alles voll gemacht hat, so sehr liebten wir ihn und wollten alles dafür tun, damit wir ihn am Leben erhalten konnten. Wir haben Walter kontaktiert, ihm die Lage geschildert und er hat sich mehrere Sitzungen lang mit Tiggi beschäftigt.

Er vermittelte zwischen uns und wir müssen wirklich sagen, er rettete Tiggi das Leben. Walter sagte uns, welches Futter Tiggi lieber essen würde - nicht das vom Tierarzt empfohlene - sondern ein naturbelassenes Futter. Unser Kater nahm wieder an Gewicht zu und stellte auch das "Geschäft verrichten an Ort und Stelle ein".

Heute geht es Tiggi ganz hervorragend. Er ist wohl genährt, macht ausschließlich in sein Katzenklo und ist lebensfroh.
Ohne Walter hätten wir diese schwere Zeit mit Sicherheit nicht so positiv überstanden!

 

Laura u. Conny Marx 

 

 

Please reload